Pamela Rendi-Wagner

„Ich bin stolz, Teil einer Bewegung zu sein, deren Ziel es immer schon war, das Leben der Menschen zu verbessern.“
– Pamela Rendi-Wagner

Pamela Rendi-Wagner ist die erste Vorsitzende der SPÖ. Im Dialog gemeinsame Lösungen zu erarbeiten, ist ihr Zugang zu Politik. Ziel ist es immer, die Lebenssituationen der Menschen zu verbessern.

Über Mich

Gerechtigkeitswende statt Geschenke für Milliardäre!

Bild: SPÖ-Parlamentsklub/Visnjic

Die Schere zwischen Arm und Reich wird in Österreich immer größer. Corona hat die soziale Schieflage noch verschärft. Und anstatt dem entgegenzuwirken, will die ÖVP Vermögenden noch Steuergeschenke in Milliardenhöhe machen. Wir fordern eine Gerechtigkeitswende im Steuersystem!

Rendi-Wagner auf Sommertour in Kärnten

Bild: David Višnjić

Unsere Vorsitzende, Klubobfrau Pamela Rendi-Wagner hat ihre Sommer-Tour 2021 gestartet, die sie quer durch Österreich führt, um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und drängende Themen anzusprechen. Erste Station war Kärnten, wo die Themen Gesundheitsversorgung und Pflege im Fokus standen.

Interview: „Ich kämpfe für eine starke Sozialdemokratie!“

Die SPÖ hat unter dem Motto „Sozial. Demokratisch. Gerade jetzt.“ ihren 45. Ordentlichen Parteitag in Wien abgehalten, Pamela Rendi-Wagner wurde als Vorsitzende wiedergewählt. Der SPÖ-Pressedienst spricht mit ihr über die Zukunft Österreichs und warum sie eine Koalition mit dem System Kurz ausschließt.